MTB

Ansprechpartner

Alfred Blank

Alfred Blank

E-Mail: alfred.blank@sc-thalkirchdorf.de

Telefon: 08325/1303


Von Anfang Mai bis Mitte September immer Donnerstags um 18:30 Uhr.

Treffpunkt: Parkplatz am Dorfhaus.


MTB Freizeitsport und Touren

Mountainbiken ist eine faszinierende Sportart. Die Mischung aus einzigartigen Naturerlebnissen und konditionell sowie technisch anspruchsvoller sportlicher Betätigung macht den Reiz der Sportart. Um Thalkirchdorf bieten sich hierfür ideale Voraussetzungen. Im unseres Verein liegt der Schwerpunkt beim Touren-Biken, gemeinsam die nähere Umgebung erkunden und anschließend den gemütlichen Teil bei einem Hock pflegen.

Jeweils am Donnerstag, von Anfang Mai bis Mitte September, trifft man sich um18:30 Uhr am Dorfplatz bei der ehemaligen Schule zur gemeinsamen Ausfahrt. Entsprechend dem Leistungsniveau und der Teilnehmerzahl werden Gruppen gebildet. Von technisch einfachen Ausfahrten bis zum anspruchsvollen Trail ist für jeden etwas dabei.

Tagestouren oder Ausfahrten in die nähere/weitere Umgebung runden das Angebot ab und werden ab Donnerstag besprochen. 


Rennrad

Nicht fest organsiert sind die Rennradausfahrten unser Sportler. Über WhatsApp wird zu gemeinsamen Ausfahrten eingeladen. Wer eine Tour plant oder einfach nur einen Trainingspartner braucht stellt die Info/Anfrage in die Gruppe und schon ist die nächste Ausfahrt gesichert.
Von kurzen Trainingsrunden am Abend bis zum Tagetouren ist alles dabei. Höhepunkt sind die Teilnahmen an Radrundfahrten im bayrischen und württembergischen Raum. 

Über die Wintermonate halten sich die Radler mit Langlauf und Skitouren fit. Auch hier wird über die WhatsApp Gruppe oder per Mail zu Aktivitäten aufgerufen.

Interessiert oder weitere Fragen?
Wendet euch per Mail an Alfred Blank


  • MTB Abendimpressionen
  • MTB Singeltrail 2019
  • MTB Gruppenbild1 2019
  • MTB Auffahrt Gruppenbild 2019
  • SCT Radtrikot
  • 2020-08-20 Sonnenuntergang oberhalb Ratholz


Neuigkeiten


Zurück zur Übersicht

23.08.2020

Rennradtour Faschinajoch- Furkajoch

Mit dem Auto ging es zum Ausgangspunkt der Ausfahrt nach Au. Hoch motiviert und mit lockeren Beinen ging es für Iris, Winni, Jonny und Alfred in den knackigen Anstieg in Richtung Damüls. Nach 9km zweigen wir in die Galerien in Richtung Faschinajoch ab. Der erste Pass mit 1489m ist nach insgesamt 11km erreicht. Es folgt eine flotte Abfahrt ins Große Walsertal. Im Talboden angekommen steigt die Straße dann erneut in Richtung Blons/Thüringerberg an. Zuerst leicht wellig dann eine kurze Abfahrt mit Gegenanstieg bis Rankweil. Dort beginnt der sportliche Teil mit der Auffahrt auf das Furkajoch. Über 1.200Hm auf 21km führen bis zu Passhöhe auf 1761Hm. Kurz eine Hefekaltschale und dann geht es rasant zum Ausgangspunkt nach Au zurück. Insgesamt 86km mit 2650Hm.



Zurück zur Übersicht


 

 
E-Mail
Anruf
Instagram